Cristina Bravo, Opernsängerin, Sopran, Dipl. Gesangspädagogin, Mitglied des deutschen Tonkünstler-Verbandes
Impressum:: Sitemap:: Suche
 
 

Über Cristina Bravo / Curriculum-Vitae

Die Sopranistin Cristina Bravo wurde in Valdivia / Chile geboren. Sie entstammt einer Musikerfamilie und erhielt ihren ersten Gesangsunterricht bei Valery Girard (Nationaltheater Mannheim).

Das Studium an der Staatl. Hochschule für Musik Karlsruhe (Diplomstudium und Besuch der Opernschule), zunächst bei Prof. Christiane Hampe, dann bei Prof. Maria Venuti, schloss sie mit der Note „sehr gut“ ab. Ihr italienisches Repertoire vertiefte sie bei Prof. Fernanda Cadoni in Rom/Italien.

Internationale Meisterkurse brachten ihr entscheidende Impulse u.a. bei
- Prof. Judith Beckmann / Hamburg
- Prof. Hilde Zadek / Wien
- Prof. Anna Reynolds / USA
- Prof. Sena Jurinac / Wien

Sie ist Stipendiatin der Richard Wagner-Stiftung und der Intern. Musikakademie für Solisten (IMAS). Außerdem erhielt sie Diplome u.a. beim Internat. Wettbewerb für Gesang in Chile.

Ihr erstes Operndebut gab sie beim Internat. Festival in Rimini/Italien, wo sie unter der Regie A. Azzolinis und dem Orchestra Intern. d`Italia unter R. Bonucci in Mozarts Schauspieldirektor debütierte. Als „Königin der Nacht“ in Mozarts „Zauberflöte“ gastierte sie am Theater Baden-Baden. Weitere Engagements folgten an der Kammeroper Frankfurt/Main und bei den Schlossfestspielen in Heidelberg.

Als Konzert- und Oratoriensängerin in Sinfoniekonzerten, u.a. am Stasovske-Theater in Prag, feierte sie große Erfolge mit Mozarts berühmten „Exultate jubilate“, ebenso bei den Mosel-Festspielwochen.

Zahlreiche Lieder und Arienabende führten sie in viele Länder Europas auch nach Südamerika (u.a. Theatro Municipal in Santiago de Chile), nach Südafrika und mit dem Kreuzfahrtschiff in den Orient.

Rundfunk- und Fernsehaufnahmen in Deutschland (SWR), Italien (RAI), Südafrika und Chile belegen ihre vielseitige künstlerische Tätigkeit.




nach oben


Knabensopran Henrik Nutzenberger-Bravo

Pianist Thomas Nutzenberger

Gesangsunterricht
Pfinztal / Karlsruhe


... für Anfänger:
Entdecke die Freude am Singen, lerne die eigene Stimme kennen. Atem, Körpergefühl, Konzentration, Vorbereitung auf das Singen im Chor, u. v. m.

... für Fortgeschrittene:
Natürliches Singen, Gesangstechnik, Ausdruck, musikalische Gestaltung, Interpretation, Auftrittstraining, Konzerte, Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung, Wettbewerbsvorbereitung, Stimmkontrolle.

Mehr zum Thema Gesangsunterricht...
Ich singe für Sie...

Oper
Operette
Musical
Liederabende
Arienabende
Kirchenkonzerte
Oratorien
Kammermusikkonzerte
Klassikkonzerte
Orchesterkonzerte
Neue Musik
Urraufführungen
Weihnachtskonzerte
Sopran und Orgel-Konzerte
als Solistin bei Chorkonzerten
als Solistin bei Galakonzerten
Kurkonzerte
Konzert auf Kreuzfahrtschiff
Festliche Abende
Umrahmungen
Empfänge
Vernissagen
Ausstellungs- und Galerieeröffnungen
Ausstellungen in Museen
Firmen-Events
Firmen-Feiern
Geburtstags-Feiern
Gala-Dinner
Musikalische Einlagen
Trauerfeiern / Beerdigungen
Hochzeiten
Goldene-Hochzeiten
Taufen


Haben Sie Interesse?
Dann rufen Sie mich doch einfach an oder senden Sie mir eine E-Mail.

Anfrage per E-Mail

 

Cristina Bravo | Sopanistin
Hirtenweg 9 | D-76327 Pfinztal
Telefon: +49 (0)72 40 / 20 21 71
Telefax: +49 (0)72 40 / 20 21 71
E-Mail: info@cristina-bravo.de